Pancloris
Projektbeschreibung

Der digitale Manager für klimaschützende Aktionen.

Eine KI auf einer Website, die Organisationen und Aktionen gezielt für interessierte Klimaschützer:innen sortiert.

Effizient mit anderen Helfern seine eigenen Ziele verwirklichen.

Fragen zum Projekt

Ich weiß oft nicht, wie ich selbst anpacken und helfen kann, und wie ich Projekte in meiner Nähe finden kann. Da kommt unsere Idee ins Spiel – Pancloris! Der digitale Manager für klimaschützende Aktionen und Organisationen.

Auf der Website geht es um Projekte rund um das Thema Klimawandel. Das Ziel soll es sein, seine eigenen Ideen zu verwirklichen, eigene Projekte zu starten, anderen Projekten beizutreten und zu helfen – sei es auch nur durch Spenden.

Möglich wäre zudem eine deutschlandweite Karte mit einer Übersicht von allen Organisationen und Aktionen in deiner Umgebung. Mit dieser Website ist es endlich möglich, eigene Ziele zu setzen und sie werten zu lassen.

Unsere Zielgruppe sind Klimaschützer:innen, Freiwillige und Helfer:innen, die etwas für die Umwelt unternehmen wollen.

Gutes Image – wer sich für das Klima einsetzt, steht gut da. Dazu kommt als optionale Methode, dass unsere Daten an Firmen gegeben werden könnten, die bei Interessent:innen erneuerbare Energien platzieren könnten.

Unternehmen: Freiwillige und Helfer

 

Schüler: Eric Faber, Tabea Backhaus, Andreas Peer Schmuck, Lucas Mix und David Schulz, [BGT20]